Prison Tycoon 3

Prison Tycoon 3

In diesem Beitrag befassen wir uns mit dem Spiel, Prison Tycoon 3: Lockdown. Wie der Name schon sagt, ist es unsere Aufgabe ein Gefängnis zu errichten und uns um die Gefangenen zu kümmern.

Wo Spielt Prison Tycoon 3: Lockdown ?

Es wird kein direkter Standort angegeben, ich würde aber einfach mal vermuten, irgendwo in den Vereinigten Staaten.

Spiel Prinzip:

prison-tycoon3-overviewDas Spiel Prinzip ist recht simple. Gespielt wird Prison Tycon 3: Lockdown von Virtual Playground aus der Vogelperspektive. Die Aufgabe ist es ein gut laufendes Gefängnis zu errichten und den Bedürfnissen der Gefangenen entgegen zu kommen. Damit diese nicht auf die Idee kommen auszubrechen. Dennoch, wenn man nicht aufpasst werden sie es versuchen. Zudem kann man zwischen drei Arten von Gefängnissen wählen: Männerknast, Frauenknast und Militärgefängnis.

Ziel des Spiels:

Das Ziel des Spiels ist ebenfalls recht simple gestalltet, es geht einfach nur darum ein gut laufendes Gefängnis zu errichten. Mit der Zeit erreicht das Gefängnis eine immer höhere Sicherheitsstufe, die es dem Spieler ermöglich neue Gebäude und Einrichtungen zu kaufen. Zudem “bietet” das Spiel zwei Modis, zum einem den Free Play Modus und zum anderen den Challenge Modus. Wie die Namen schon erahnen lassen, handelt es sich bei dem einem Modus schlichtweg um “fröhliches” vor sich hin bauen und schauen was passiert. Im Challenge Modus hingeben bekommt man eine Aufgabe die man erfüllen muss.

Systemvorraussetzung:

Minimale Systemanforderungen:

Das Fazit:Mehrere Stunden habe ich damit verbracht dieses Spiel genau unter die Lupe zu nehmen. Ich weiß nicht was sich Virtual Playground dabei gedacht haben als sie dieses “Spiel” auf den Markt geworfen haben. Anders als geworfen kann man es leider nicht ausdrücken. Ich versuche sonst immer objektiv die Spiele zu bewerten aber bei diesem Spiel mache ich eine Ausnahme. Es ist noch nicht einmal möglich sich irgendwas an diesem Spiel schön zu reden. Alles aber auch wirklich alles ist in diesem Spiel schlecht umgesetzt worden.Es ist übrigends völlig egal welche Art Gefängnis ihr auswählt, die Gebäudeauswahl ändert sich dadurch kein Stück! Man hat das Gefühl das Virtual Playground garkeine Lust hatte dieses Spiel zu entwickeln und uns einfach nur Reste des zweiten Teils vor die Füße geworfen hat.Die Grafik wirkt wie ein Brei aus verwaschenen Farben. Zudem lässt die Maus und Tastatursteuerung zu wünschen übrig. Man muss sich erstmal mühsehlich in das Spiel hinein arbeiten da es keinerlei Tutorials gibt. Alles in allem macht Prison Tycoon 3: Lockdown einen absolut miserablen Eindruck. Virtual Playground hätte lieber noch mehr Zeit in die Entwicklung stecken sollen, also so etwas unfertiges heraus zu bringen.Dementsprechend fällt meine Bewertung in diesem Fall auch schlecht aus. 1 von 10 Punkten. Ich hätte der “Simulation” auch 0 gegeben, wenn dies möglich wären.Abschließend bleibt nur eines zu sagen. Lasst die Finger von diesem “Spiel” das einzige was ihr macht ist Geld aus dem Fenster zu werfen!Ich hoffe euch hat diese Review gefallen. Habt ihr Fragen oder ihr möchtet mir eure Meinung zu dem Spiel mitteilen so hinterlasst einfach einen Kommentar :)

CPU: CPU mit 1.5 GHz
RAM: 512 MB RAM
DirectX: 9.0
Grafikkarte: Geforce 5200 / Radeon 8500
Festplatte: ca: 720MB

The Verdict

1Abysmal

The Good: Ich habe lange gesucht konnte aber nichts positives entdecken um es hier aufzuführen, das Spiel ist einfach nur schlecht!

The Bad: Keine Anleitung was man machen soll | Man wird einfach in das Spiel hinein geworfen | Sehr schlechte und verwaschene Texturen | Die Terrain Streuerung via WASD ist schlecht umgesetzt | Absolut umständliches Baumenü | Die komplette Umsetzungs des Spiels ist mangelhaft!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *